Top-Spiel gegen den SC Hohenems

28
Okt
2022
© Johannes Franke

Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Kufstein Dragons. Nach der knappen Derby-Niederlage am Dienstag gegen den EHC Kundl bekommt es die Mannschaft rund um Neo-Captain Gogo Saringer am morgigen Samstag mit dem nächsten Spitzenteam der ÖEL, dem SC Hohenems zu tun. Spielbeginn in der Kufstein Arena ist um 17:30 Uhr.

Beide Teams mit je zwei Siegen und einer Niederlage

Sowohl die Dragons als auch der SC Hohenems sind mit zwei Siegen in die neue Saison gestartet. Erst am letzten Spieltag setzte es für beide Teams die erste Niederlage. Die Dragons verloren das Derby gegen den EC Kundl nach Penaltyschießen mit 4:5 und konnten zumindest einen Punkt nach Hause bringen.

Der SC Hohenems musste sich überraschend dem Liga-Neuling VEU Feldkirch im ersten Vorarlberg Derby der ÖEL Geschichte mit 3:4 geschlagen geben.

Beiden Teams sind also auf Wiedergutmachung eingestellt, was dem Besucher am morgigen Samstag sicherlich ein spannendes, hochklassiges und emotionales Eishockeyspiel bescheren wird.

Ladie's Night in der Kufstein Arena

Als besonderes Special zum morgigen Spitzenspiel gegen den SC Hohenems laden wir alle unsere weiblichen Fans ein, gratis in die Arena zu kommen. On Top gibt es zur Begrüßung noch ein Glas Prosecco dazu. Die Kufstein Dragons freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und wünscht allen Damen schon jetzt einen schönen und unterhaltsamen Abend.

Puckwerfen im Zeichen unserer Gastro-Partner

Das traditionelle Puckwerfen in der zweiten Drittelpause findet dieses mal ganz im Zeichen unserer Gastro-Partner statt. Wir haben tolle Gutscheine im Gesamtwert von über 250 Euro zur Verfügung gestellt von:

Ab sofort haben wir Pfandbecher Tonnen

Wer sich wundert, was es mit den beiden Mülltonnen auf sich hat, die eine gelb, die andere blau bekommt hier vorab die Antwort: In diese Tonnen können die Besucherinnen und Besucher ihre leeren Pfandbecher werfen. Am Ende von jedem Spiel gibt der Verein die Becher in der Wirtschaft zurück und der Erlös aus dem Pfand kommt dem Nachwuchs des HC Kufstein zu Gute.

Damit schlagen wir gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Der Besucher muss sich nach seinem letzten Getränk nicht mehr anstellen, um den leeren Becher zurückzugeben und die Kinder im Nachwuchs freuen sich über eine kleine Finanzspritze.

Wir freuen uns schon jetzt auf viele leere Pfandbecher.

© 2022 HC KUFSTEIN
crossmenu