Eintrittspreise

VORBEREITUNG

SUPER LEAGUE
0
  •  

GRUNDDURCHGANG

SUPER LEAGUE
7
  •  

PLAY OFF

SUPER LEAGUE
9
  •  

PLAY OFF

SUPPORT- UND DAUERKARTENBESITZER
7
  •  

Hinweis

Auf Grund der aktuell sehr beschränkten Zuschauerzahl in der Kufstein Arena, sehen wir uns nicht in der Lage ermäßigte Tageseintrittskarten zu kaufen. Wir bitten um Verständnis. 
 
Kinder bis 12 Jahren erhalten freien Eintritt 

Landesliga 2020/21

VORBEREITUNG

LANDESLIGA
0
  •  

GRUNDDURCHGANG

LANDESLIGA
5
  •  

PLAY OFF

LANDESLIGA
7
  •  

PLAY OFF

SUPPORT- UND DAUERKARTENBESITZER
5
  •  

Hinweis

Auch bei Spielen unseres Farmteams wird es heuer keine ermäßigten Tageseintrittskarten geben. Wir bitten um Verständnis. 
 
Kinder bis 12 Jahren erhalten freien Eintritt 

COVID-PRÄVENTIONSKONZEPT

Durch die sich ständig ändernden Covid Richtlinien, müssen wir als Verein auch laufend Anpassungen an unserem Covid Präventionskonzept vornehmen. Die gestern veröffentlichte neue Verordnung bedeutet für uns weitere Ergänzungen im Covid Präventionskonzept bei Heimspielen des HC Kufstein (Stand 23.10.20).

250 Zuschauer erhalten Zutritt in die Kufstein Arena

Es erhalten weiterhin 250 Zuschauer Zutritt zu Heimspielen des HC Kufstein. Diese und alle weiteren hier angeführten Punkte gelten sowohl für Spiele der Kampfmannschaft als auch für Spiele des Farmteams. Die Anzahl der Zuschauer wird am Eingang der Kufstein Arena durch unseren Ordnerdienst kontrolliert.

Allgemein gültige Regeln des Präventionskonzepts

1. Betreten der Kufstein Arena mit Krankheitssymptomen ist untersagt

Personen, welche Symptome einer Covid-Erkrankung aufweisen, dürfen die Kufstein Arena nicht betreten.

2. Contact Tracing

Als Veranstalter sind wir dazu verpflichtet, im Zuge eines möglichen Covid-Falls ein lückenloses Contact Tracing zu ermöglichen. Dazu haben wir ein digitales Erfassungssystem vom österreichischen Anbieter Absolut-Ticket eingerichtet. So funktioniert das Ganze:

1. QR Code fotografieren

Es wird in der Kufstein Arena 5 Checkpoints auf dem Weg vom Eingang zur Tribüne (hinter den Spielerbänken) geben, an denen QR Codes platziert werden. Zudem wird jeder Ordner einen Zettel mit einem QR Code bei sich tragen. Den QR Code einfach mit einem Smartphone abfotografieren. Es erscheint eine Eingabeseite. Dazu ist keine App notwendig. Solltest du kein Smartphone besitzen, wende dich bitte an einen Ordner, er hat ein Kontaktformular zum Ausfüllen für dich.

2. Zugewiesenen Sitzplatz aufsuchen und Platz nehmen

Nachdem du den QR Code abfotografiert hast, wird dir ein Ordner einen Sitzplatz zuweisen. Diesen bitte auf direktem Weg aufsuchen und dort Platz nehmen.

3. Eingeben deiner Kontaktdaten

Nachdem du deinen Platz eingenommen hast, gibst du deine Kontaktdaten auf der Eingabeseite ein, welche nach dem abfotografieren des QR Codes erscheint. Es ist notwendig erst den Sitzplatz aufzusuchen und dann die Kontaktdaten einzugeben, da du bei den Kontaktdaten auch deinen zugewiesenen Sitzplatz eingeben musst.

4. Absenden des Formulars

Nachdem du alle Kontaktdaten richtig und ordnungsgemäß eingegeben hast, schickst du das Formular ab. Und fertig.

Was passiert mit meinen Daten?

Sollte es einen positiven Covid Fall geben, werden alle registrierten Besucher von uns informiert und die Kontaktdaten bei Verlangen an die Gesundheitsbehörde weitergegeben. Andernfalls werden alle Daten nach 28 Tagen gelöscht. Alle Kontaktdaten liegen datenschutzkonform auf hochsicheren österreichischen Servern.

3. Zugewiesene Sitzplätze

Eine freie Sitzplatzwahl ist derzeit nicht möglich. Nach dem Betreten der Kufstein Arena und nach abfotografieren des QR Codes wird dem Besucher durch einen Ordner des HC Kufstein ein fixer Sitzplatz zugewiesen. Dieser ist für das gesamte Spiel vorgesehen und darf nur zu Toilettenbesuchen verlassen werden. Die Sitzplätze sind eindeutig nummeriert. Wir weisen die Besucher ausdrücklich darauf hin, dass die aufgeklebten Sitzpolster nicht abgerissen und an einen anderen Platz in der Arena mitgenommen werden dürfen. Die Sitzpolster dienen zur klaren Kennzeichnung eines Sitzplatzes. Nur so ist es uns möglich, die geforderten Abstände einzuhalten.

Von der Sitzplatzzuweisung sind nur Kufstein Dragons Supporter Card Besitzer ausgenommen, die ohnehin ihren fix zugewiesenen Sitzplatz haben.

4. Mund-Nasenschutz

In der gesamten Kufstein Arena herrscht während der gesamten Veranstaltung eine Mund-Nasenschutz-Pflicht. Anders als bisher ist der Mund-Nasenschutz seit der neuen Verordnung vom 22.10.20 auch auf dem eigenen Sitzplatz während des Spiels verpflichtend.

5. 1-m Abstandsregel

Der Abstand von 1 Meter zu anderen Besuchern ist zwingend einzuhalten. Ausgenommen sind nur Personen, die in einem Haushalt leben.

6. Arena-Kantine

Die Arena-Kantine hat vor dem Spiel geöffnet und schließt 5 Minuten vor Spielbeginn. Während des Spiels bleibt die Kantine geschlossen. Während des Spiels wird es in der gesamten Kufstein Arena keinen Verkauf von Getränken und Speisen geben. Erst 5 Minuten nach dem Ende des Spiels ist sie wieder geöffnet. Auch in der Arena-Kantine muss verpflichtend ein Mund-Nasenschutz getragen werden. Alle Getränke und Speisen werden in Form von Selbstbedienung ausgegeben. An der Theke wird es zwei Stationen geben: eine Station, an der Bestellungen aufgegeben und kassiert werden und eine Station, an der die Bestellungen ausgegeben werden. Nach dem Erhalten der Getränke bzw. Speisen ist ein Sitzplatz aufzusuchen. Das Konsumieren von Getränken und Speisen ist ausschließlich im Sitzen erlaubt.

Wichtig: In der Arena-Kantine müssen die Kontaktdaten nochmals gesondert abgegeben werden. Da es sich hierbei um einen eigenständigen Gastronomiebetrieb handelt, wurden wir ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eine gesonderte Datenerfassung zwingend notwendig ist.

7. Rauchverbot in der gesamten Kufstein Arena

In der gesamten Kufstein Arena herrscht werden des Spiels strengstes Rauchverbot. Da der Sitzplatz während des Spiels und in den Pausen nur für Toilettenbesuche verlassen werden darf und ein Stehen in der Arena nicht erlaubt ist, ist auch das Rauchen an den bisher dafür vorgesehen Plätzen bis auf weiteres nicht erlaubt. Speziell bei diesem Punkt bitten wir alle Besucher um Verständnis und Kooperation.

8. Verlassen der Arena

Nach Ende des Spiels ist die Arena über die Haupttribüne an der Südseite zu verlassen. Große Menschenansammlungen sind auch dort zu vermeiden. Auf die Abstandsregel ist dort besonders zu achten.


Grosser Dank und Bitte um Verständnis

Vorweg möchten wir festhalten, dass auch für uns Vereinsverantwortliche der Kufstein Dragons das alles komplettes Neuland ist und wir sind in den vergangenen Wochen mehrfach mit Fragezeichen über den Köpfen zusammengesessen und haben überlegt, wie wir diese notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie umsetzen können. Dabei war uns eines wichtig: Die Maßnahmen und das zugehörige Konzept müssen einfach, transparent und unter Vermeidung jeglicher Missverständnisse gestrickt sein.

Wir als Verantwortliche sind uns darüber im Klaren, dass dies alles für jeden Zuschauer und Fan ein gewisses Maß an Entbehrungen und Einschränkungen beinhaltet. Wir möchten an dieser Stelle aber auch um ganz viel Verständnis für diese Regelungen bitten. Nur so ist es uns möglich, den Eishockeysport in Kufstein weiter am Laufen zu halten und damit einhergehend ganz besonders auch unsere hervorragende Nachwuchsarbeit.

Lest euch das Präventionskonzept gut durch und wendet euch mit Fragen bitte an covid@hck.at. Bitte beachtet die Anweisungen der Ordner, tragt euren Mund-Nasenschutz und haltet die Abstandsregel ein. Nur wenn wir alle zusammenhalten, können wir das Bestmögliche aus dieser komplizierten Situation machen. Aber so wie wir die Dragons-Gemeinschaft kennen, werden wir auch diese Aufgabe bravourös meistern.


Covid-19 Präventionskonzept für Gastmannschaften

Ein detailliertes Covid-Präventionskonzept für Gastmannschaften in der Kufstein Arena findet ihr hier zum download:

Wichtig: Alle Richtlinien und Vorgaben gelten unter Vorbehalt. Änderungen sind je nach Infektionsgeschehen laufend und auch kurzfristig möglich.

 

Covid Beauftragte des HC Kufstein

Bei Fragen im Zusammenhang mit dem Covid Präventionskonzept wende dich bitte an covid@hck.at oder an einen der Covid Beauftragten des HC Kufstein.

Atzl Florian (00436765063381)

Lanz Willi (00436642817860)

Luchner Andreas (004369911524192)

Luchner Roland (00436769388606)

Sivori Alexander (004917683184693)