Tom Hechenberger verlängert bei den Dragons

Tom Hechenberger Kufstein Dragons

Seit ein paar Tagen ist die nächste wichtige Personalentscheidung im Team der Dragons gefallen. Tom Hechenberger verlängert seinen Vertrag und geht damit in die vierte Saison als Tormann der Dragons.

Der 31-jährige Kitzbühler ist 2018 aus der Gamsstadt nach Kufstein gewechselt und ist seither die Nummer 1 im Dress der Dragons. In den vergangenen drei Spielzeiten erreichten die Dragons mit Hechenberger im Tor einmal das Halbfinale und einmal das Finale. Die Saison 2020/21 wurde ja bekanntlich nach nur zwei Runden abgebrochen.

Tom Hechenberger war in den vergangenen Jahren ein starker Rückhalt für unsere Mannschaft. Umso glücklicher sind wir, ihn auch in der kommenden Saison im Dragons Trikot sehen zu dürfen.

„Tom ist sicher einer der stärksten Torhüter der Liga. Wir wissen was wir an ihm haben und aus diesem Grund sind wir sehr froh, dass die Vertragsverlängerung nun unter Dach und Fach gebracht wurde. Auf der anderen Seite denke ich auch, dass Tom weiß, was er an Kufstein hat und ist deshalb ebenfalls sehr happy, weiter für die Dragons zu spielen.“

Willi Lanz (Sportvorstand, HC Kufstein)

Nicht nur der HC Kufstein ist froh, mit Tom Hechenberger den gemeinsamen Weg weiterzugehen. Die Freude ist auch auf Tom’s Seite zu spüren. Zudem gibt er gleich einen kurzen Ausblick auf die kommende Saison:

„Auch wenn das letzte Jahr für uns alle sehr schwierig war, bin ich voller Freude meine 4. Saison mit den Dragons zu starten. Natürlich wird die 3. Liga eine Herausforderung, aber ich bin mir sicher, dass unsere Mannschaft aufgrund des starken Zusammenhalts dieser Aufgabe mehr als gewachsen ist – denn mit der Dragons-Familie ist alles möglich.“

Tom Hechenberger (Tormann, HC Kufstein)

Nicht nur auf sondern auch ausserhalb der Eisfläche eine Bereicherung

Tom Hechenberger ist nicht nur auf dem Eis eine große Bereicherung für die Dragons. Er hat sich in den letzten Jahren hervorragend im Team und im Verein integriert und ist zu einem absoluten Führungsspieler gereift. Neben seiner unverzichtbaren Rolle für die Mannschaft hat sich Tom in den letzten Jahren auch sehr stark im Bereich der Sponsorenakquise eingebracht. Dafür geht ein gesondertes und sehr großes Dankeschön an Tom.

Tolle Entwicklung Dank Tormanntrainer Andi Luchner

Tom Hechenberger hat sich in den letzten Jahren sensationell weiter entwickelt. Er strahlt eine ungemeine Sicherheit aus und bietet so der Mannschaft den nötigen Rückhalt. Die Entwicklung von Tom kommt nicht von irgendwo. Die enge Zusammenarbeit mit Tormanntrainer Andi Luchner während der letzten Jahre macht sich hier deutlich erkennbar. Sie ergänzen sich auf und abseits des Eises sehr gut und verbessern so zusammen das Spiel von Tom sukzessive. Wir dürfen schon gespannt sein, wie die Reise weitergeht.

„Besonders hervorheben möchte ich das Tormanntraining mit Andi Luchner. Mit seinem Training schafft er es jedes Mal neue Fähigkeiten bei mir rauszukitzeln und mich an meine Grenzen zu bringen. Ich hätte mir so einen Tormanntrainer schon früher gewünscht.“

Tom Hechenberger über die Zusammenarbeit mit Andi Luchner

Post teilen

Weitere Artikel