Maxi Camondo ist der erste Neuzugang der Dragons

Maxi Camondo unterschreibt bei den Kufstein Dragons

Mit dem 22-jährigen Maximilian Camondo präsentieren die Dragons ihren ersten Neuzugang der Saison 2022/23.

Kein unbekanntes Gesicht in Kufstein

Maxi bestritt bereits in der vergangenen Saison 10 Spiele für die Dragons. Möglich machte das eine B-Lizenz, durch die der bei Kitzbühel unter Vertrag stehende Stürmer an spielfreien Tagen bei den Dragons auflaufen durfte. Maxi ist also mit dem Umfeld, dem Team und dem Coach bestens vertraut und weiß was ihn in Kufstein erwartet.

Vielversprechender Stürmer mit großer Teamfähigkeit

Maxi ist ein kämpferisch starker Stürmer, der das Eishockey in Wien bei den Junior-Capitals erlernt hat. Dort spielte er im Nachwuchs, bis es ihn letzte Saison zu den Adlern nach Kitzbühel verschlug. Dort kam er nicht immer regelmäßig zu Einsätzen, konnte aber in 31 spielen 1 Tor und 1 Assist verbuchen. Zur Mitte der Saison haben sich die Verantwortlichen der Dragons darum bemüht, Maxi Camondo mit einer B-Lizenz auszustatten und damit nach Kufstein zu holen. Bei den Dragons absolvierte er 10 Spiele und erzielte dabei 2 Tore und 1 Assist.

„Mit Maxi haben wir einen super Typen nach Kufstein geholt, der für jede Mannschaft eine Bereicherung ist. Er hat sich letzte Jahr sofort super in’s Team integriert. Wenn er in der kommenden Saison nicht nur bei uns spielt, sondern auch trainiert, bin ich davon überzeugt, dass er einen sehr guten Job machen wird.“

Willi Lanz [Sportvorstand Kufstein Dragons]

Maxi fühlte sich von Anfang an wohl in Kufstein

Auch Maxi ist davon überzeugt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Zwar gab es lukrative Angebote von anderen Vereinen der Österreichischen Eishockeyliga, die Dragons überzeugten schlussendlich aber mit einem rund um stimmigen Paket und dem professionellen Umfeld, das sie bieten können.

„Ich wurde letztes Jahr direkt von Anfang an von Allen sehr gut aufgenommen und sehr gut in die „Familie“ integriert! Die Fans und die Stimmung sind auch mega und das motiviert einen dann umso mehr! Außerdem hab ich letztes Jahr gesehen, dass das Niveau in der ÖEL sehr hoch ist. Für nächstes Jahr möchte ich dem Team in allen Phasen der Saison helfen wo ich kann! Das Ziel für nächste Saison ist definitiv für mich der Meisterschaftssieg und ich denke, dass das mit harter Arbeit mit unserem Team auch gut möglich ist!“

Maxi Camondo [Neuzugang Kufstein Dragons]

Die Kufstein Dragons heißen Maxi Camondo recht herzlich willkommen und wünschen ihm eine erfolgreiche, verletzungsfreie und schöne Zeit in Kufstein.

Post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email

Weitere Artikel