Dragons starten in ÖEL Saison

Leevi Ahonen Kufstein Dragons

Für unsere Kampfmannschaft beginnt morgen mit dem Auswärtsspiel beim SC Hohenems die neue Saison. Eine Saison mit vielen Veränderungen und Neuerungen. Für Spannung ist in jedem Fall gesorgt.

Mit dem Auswärtsspiel am morgigen Samstag um 18.30 Uhr in Hohenems beginnt nun auch für unsere Dragons das Abenteuer Ö-Eishockey Liga. Die neugegründete 3. Liga unter dem Dach des ÖEHV wird österreichweit ausgetragen und bietet garantiert viel Spannung und hochklassiges Eishockey.

Schwierige Aufgabe gleich zum Start

Mit dem SC Hohenems treffen unsere Dragons wohl gleich zu Beginn auf die stärkste Mannschaft der Liga. Sie haben in den letzten Wochen und Monaten ihren ohnehin schon sehr starken Kader nochmals aufgerüstet und mit Spielern wie Manuel Merk, Michael Rainer und Martin Grabher-Meier verstärkt. Speziell letztgenannter bringt eine geballte Ladung Eishockeyerfahrung mit zu den Emsern. Der ehemalige Nationalspieler absolvierte 846 Spiele in den beiden höchsten österreichischen Ligen und erzielte dabei 445 Punkte.

Auch unser Sportvorstand Willi Lanz sieht Hohenems als starke Mannschaft und gibt dazu folgendes Statement ab:

„Der SC Hohenems ist Titelträger im Westen und meiner Meinung nach die stärkste Mannschaft in der ÖEL. Der Kader ist nominell gut und breit besetzt. Sie verfügen über viel Erst- und Zweitliga-Erfahrung.“

Willi Lanz [Sportvorstand HC Kufstein]

Ersatzgeschwächt zum Saisonauftakt

Das unsere Dragons ersatzgeschwächt die Reise nach Vorarlberg antreten müssen, macht die Aufgabe nicht unbedingt einfacher. Mit Herby Steiner wird der Mittelstürmer der ersten Angriffsreihe fehlen. Dieser hat sich im Laufe der Vorbereitung am Oberkörper verletzt und wird der Mannschaft auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen. Er befindet sich derzeit in Behandlung und hofft in den nächsten zwei bis drei Wochen zur Mannschaft zurückkehren zu können.

Auch Neuzugang Fabian Zick kann das Auswärtsspiel in Hohenems noch nicht bestreiten. Er wird sein Debüt im Dress der Dragons nächste Woche beim Heimspiel gegen Wattens feiern.

Livestream wird eingerichtet

Nach Auskunft von Ländlehockey wird für das Spiel gegen den SC Hohenems ein Livestream eingerichtet. Den Link dazu werden wir morgen erhalten und anschließend umgehend veröffentlichen.

Post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email

Weitere Artikel