Dragons mit Sieg und Niederlage gegen die Aibdogs

3
Okt
2022
Kufstein Dragons

Am vergangenen Wochenende bestritten die Dragons ihre Vorbereitungsspiele Nummer drei und vier. Am Freitag konnte die Mannschaft von Coach Novotny auswärts mit 5:3 gewinnen. Am Sonntag setzte es zu Hause eine 4:5 Niederlage.

Solide Mannschaftsleistung beim Auswärtsspiel am Freitag

Am Freitag zeigte die Mannschaft rund um Back Up Patrick Fuchs eine solide Leistung. Abläufe und Prozesse, die während der Woche im Training ausgearbeitet wurden, konnten gut umgesetzt werden. Durch Treffer von Leevi Ahonen (2), Gogo Saringer, Sandro Haller und Martin Kosnar glückte am Ende ein verdienter 5:3 Auswärtssieg.

Eine tolle Leistung zeigte Patrick Fuchs, der erstmals diese Saison über 60 Minuten zum Einsatz kam.

Einziger Wermutstropfen an diesem Abend war die Verletzung von Manuel Eder. Dieser wurde mit Verdacht auf eine Knieverletzung in das Krankenhaus eingeliefert. Eine genaue Diagnose steht noch aus. Wir wünschen Manuel an dieser Stelle in jedem Fall alles Gute und eine schnelle Genesung.

Schwache Vorstellung bei der Heimpremiere am Sonntag

Ein völlig anderes Gesicht zeigte die Mannschaft zwei Tage später bei der Heimpremiere, ebenfalls gegen die Aibdogs aus Bad Aibling. Von Beginn weg energielos und ohne Struktur taten sich die ersatzgeschwächten Mannen von Coach Ivo Novotny (es fehlten Herby Steiner, Manuel Eder, Patrick Hager, Gogo Saringer und Maxi Camondo) schwer, in's Spiel zu finden. Einzig im zweiten Spielabschnitt konnte für kurze Zeit an die Leistung von Freitag angeknüpft werden. In diesem wurden auch vier Treffer zur zwischenzeitlichen 4:1 Führung erzielt.

Im letzten Spielabschnitt spielte nur noch Aibling und konnte aus dem 4:1 ein 4:5 machen.

Kein Beinbruch. Dennoch ein Warnsignal in Richtung Saisonstart am 15. Oktober zu Hause gegen Wattens. Kommendes Wochenende steht der letzte Test der Dragons auswärts in Inzell an. Coach Ivo Novotny hofft dort auf den vollen Kader zurückgreifen zu können, um eine gute Generalprobe für das Spiel gegen Wattens abliefern zu können.

Niederlage unseres Farmteams

Am Samstag bestritt das Farmteam der Dragons ihr erstes Pre-Season Spiel der Saison. In Telfs setzte es gegen starke Montafoner einer klare 2:10 Niederlage.

© 2022 HC KUFSTEIN
crossmenu