Dragons gegen Haie unter Zugzwang

Tom Hechenberger HC Kufstein Dragons

Der aktuelle Tabellenplatz 5 mit einem Sieg aus fünf Spielen ist nicht zufriedenstellend für Dragons. Der vor Beginn der Saison gestellte Anspruch, einen der Playoff-Plätze zu ergattern, wird aktuell nicht erfüllt. Im heutigen Spiel gegen das Farmteam des HC TIWAG Innsbruck muss ein Sieg her, um den Anschluss an das Spitzentrio nicht zu verlieren.

Leistungssteigerung erforderlich

Das erste Saisonviertel ist absolviert und bis dato konnte die Mannschaft von Coach Ivo Novotny nur eines von fünf Spielen gewinnen. Zu wenig, um sich am Ende der Saison für einen der drei Playoff-Plätze zu qualifizieren. Ein Grund dafür liegt wohl daran, dass die Mannschaft noch kein Spiel in Bestbesetzung bestreiten konnte. Top-Stürmer Herby Steiner fehlt seit 8 Wochen auf Grund einer Handverletzung. Mike Hummer verpasste ebenfalls die letzten vier Spiele wegen einer Oberkörperverletzung. Zudem kommen immer wieder kurzfristige Ausfälle, die im ohnehin dünnen Kader nur schwer wegzustecken sind. Nicht’s desto trotz gilt es jetzt die Kräfte zu mobilisieren und zählbares auf das Punktekonto zu verbuchen, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren.

Mike Hummer kehrt in Line-Up zurück

Mit Mike Hummer kehrt heute ein wichtiger Baustein im Offensivspiel der Dragons in den Kader zurück. Er hat seine Oberkörperverletzung auskuriert und steht Coach Ivo Novotny wieder zur Verfügung. Weiterhin nicht mit an Bord ist Herby Steiner. Er laboriert weiterhin an einer hartnäckigen Handverletzung. Wann er zurückkehren wird, ist weiterhin offen.

Letztes Duell endete mit 6:3 Erfolg der Haie

Das erste Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften konnte die Jung-Haie am 28.10.21 in Innsbruck mit 3:6 für sich entscheiden. Die Dragons zeigten damals sicherlich die schlechteste Saisonleistung und die Mannschaft von Manfred Chizzali ging als verdienter Sieger vom Eis. Heute gilt es dafür Revanche zu nehmen und drei Punkte einzufahren.

Student’s Night

Wie jeden Dienstag haben wir auch heute wieder unsere Student’s Night. Studenten erhalten ermäßigten Eintritt und Freibier.

Post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on print
Share on email

Weitere Artikel