7. HC Kufstein Charity Golftrophy war ein voller Erfolg

HCK Obmann Roland Luchner und GC Westendorf Geschäftsführer Jakob Haselsberger

Bereits zum 7. mal fand am vergangenen Wochenende die HC Kufstein Charity Golftrophy statt. Abgeschlagen wurde im GC Kitzbühler Alpen Westendorf zu Gunsten der Nachwuchsabteilung der Dragons und der Juniors des GC Westendorf.

Lange Zeit war es ungewiss, ob die siebte Auflage der HC Kufstein Charity Golftrophy überhaupt über die Bühne gehen kann. Nach den Lockerungen im Zusammenhang mit Covid19 in den letzten Wochen, haben wir uns aber dazu entschieden, das Turnier auszutragen. Und der Erfolg gab uns recht. Bei Kaiserwetter feierten knapp 70 Teilnehmer einen rundum gelungenen Golftag im Golfclub Kitzbüheler Alpen Westendorf.

Besonders freut uns, dass sowohl eine komplette Abordnung unseres Liga-Konkurrenten EHC Kundl als auch der Eishockey-Schiedsrichter den Weg nach Westendorf gefunden haben um an unserer Turnier teilzunehmen.

Parallel zu den tollen golferischen Leistungen war wieder einmal der gute Zweck der Sieger, denn trotz der aktuell nicht einfachen wirtschaftlichen Situation ist es gelungen, einen Betrag in der Höhe von € 1600,- zusammenzutragen, welcher zu gleichen Teilen an die Nachwuchsabteilung des HC Kufstein und des GC Kitzbüheler Alpen Westendorf geht. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals recht herzlich und in aller Deutlichkeit bei allen Teilnehmern und Sponsoren bedanken, ohne die eine solch tolle Veranstaltung nicht möglich wäre. Auf eine achte Auflage 2022 freuen sich schon jetzt alle Beteiligten.

Hervorragende Runde und Platzrekord für Lorenz Haselsberger

Nicht nur der gute Zweck war an diesem Wochenende sonder auch Lorenz Haselsberger. Der aktuelle Captain der Herrenmannschaft des GC Kitzbüheler Alpen Westendorf spielt eine hervorragende 67er Runde, stellte den Platzrekord von Daniel Schlauer ein und gewann das Turnier damit in beeindruckender Manier. Unsere herzlichen Glückwünsche dazu.

Impressionen des Turniers

Post teilen

Weitere Artikel